Aktuelles

DVOST Symposium 2016 - Thema "Sportverletzungen und -schäden bei Jung und Alt"

Im Jahr 2016 fand unser diesjähriges DVOST Symposium zum Thema "Sportverletzungen und -schäden bei Jung und Alt" vom 26.05. - 29.05.16 in Pichlarn statt und konnten wie jedes Jahr wieder eine Reihe hochkarätiger Referenten begrüßen.

In guter Tradition der DVOST gab es auch wieder genügend Zeit zum intensiven kollegialen Erfahrungsaustausch.

Sportmedizin in Salzburg - Artikel über die Stipendiumsreise aus den "Mitteilungen und Nachrichten Orthopädie und Unfallchirurgie", Ausgabe Februar 2016, Thieme Connect

Vom 5. bis zum 9. September 2015 veranstaltete die DVOST (Deutsche Vereinigung für Orthopädische Sporttraumatologie) ein Fellowship in der Abteilung für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie des Landeskrankenhaus Salzburg (Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg) unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Gerhard Konrad.

DVOST Symposium 2015 - Thema: "Was mache ich wann - unter sportmedizinischen Aspekten"

Vom 04.bis 07. Juni 2015 fand in Pichlarn das alljährliche DVOST Symposium 2015 unter dem Thema: "Was mache ich wann - unter sportmedizinischen Aspekten" statt.

Wir erwarteten wieder eine Reihe hochkarätiger Referenten. In guter Tradition der DVOST gab es auch wieder genügend Zeit zum intensiven kollegialen Erfahrungsaustausch.

DVOST Symposium 2014 - Zusammenfassung

Zum DVOST Symposium 2014 finden Sie zusammenfassend die Informationen zu den Vorträgen sowie das Protokoll als PDF-Datei:

+++ Jetzt vormerken: Das DVOST Symposium 2015 findet vom 04.-07.06.15 statt +++

DVOST Symposium 2014 - Thema: "Irrtümer, Fehler & Komplikationen"

Das Jubiläums-Symposium der DVOST zum 20-jährigen Bestehen war sehr gelungen. Bei interessanten Vorträgen war das Hotel mit unseren Teilnehmern wieder mal ausgebucht.

Konkresseröffnung durch den Präsidenten Einleitung durch den Ehrenpräsidenten interessiertes Auditorium Unser Gastkollege aus Südafrika Auch die Bar war gut sortiert Fortbildung am Abend Eine fröhliche Damenrunde
nach oben ▲