Nachwuchsförderung

Die DVOST bietet allen „jungen Wilden“ ein ideales Portal zur Sporttraumatologie und Sportmedizin.

Wo sonst kann man in kleiner Runde so sympathisch und ungezwungen ohne Zeitnot gleichermaßen erfahrene Kliniker wie auch Praktiker der Sportmedizin „löchern“, mit ihnen fachsimpeln, praxisnahe und praktikable Tipps aus dem sporttraumatologischen Alltag erfahren und dabei Gleichgesinnte treffen ?

Gerade das jährliche Symposium der DVOST in Pichlarn/Steiermark bietet eine Plattform zum Erfahrungsaustausch zwischen Jung und Alt, beleuchtet Neuerungen und Altbewährtes aus operativer und konservativer Therapie, Grundlagenforschung, Biomechanik und Rehabilitation sowie auch Ernährung, Medikation und Industrie/Medizintechnik.

Selbstverständlich sind gerade auch Vorträge junger Kollegen zu neuen Sportarten, sportart-spezifischen Problemen und ersten klinischen Erfahrungen erwünscht.

Neben der Theorie kommen auch die sportmedizinischen Aktivitäten nicht zu kurz:

  • Golfen, Mountain-Biking, Tennis, Reiten,
  • Bergwandern, Joggen, Wellness etc.

Reisestipendium

Das Highlight unseres Nachwuchsförderungs-Programmes ist sicherlich unser jährlich ausgeschriebenes Reisestipendium für junge sportorthopädisch interessierte Kollegen:

Vier Wochen quer durch Medizin-Europa mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten mit Hospitation und Hands-on-workshops.

Reisestipendium

  • 2 Wochen
  • Kostenübernahme
  • Erding, Freiburg, Salzburg, Straubing
  • Anforderungen:
    • Facharzt oder kurz davor
    • Nicht älter als 40 Jahre
    • Nachweis wissenschaftl. Tätigkeiten
    • Nachweis sportorthopädischer Aktivitäten
    • Vorträge

Teilnehmer

  • 2001/2002 Drs. Hans-Michael Klinger und Thorsten Kellermann
  • 2002/2003 Drs. Fabian Krause und Martin Malleck
  • 2003/2004 nicht vergeben
  • 2004/2005 nicht vergeben
  • 2005/2006 Drs. Andreas Scherrer und Jona Harzmann
  • 2006/2007 Drs. Andreas Klakow und Alexander Kristen
  • 2007/2008 Drs. Andrej Pütz und Patrick Weber
  • 2008/2009 Frau Dr. Pia Zurmühle und Falko Herold
  • 2009/2010 Drs. Stefan Schäfer und Jens Eggers
  • 2010/2011 Drs. Björn-Christian Link und Gregor Droscha
  • 2015/2016 Drs. Claudia Reuther und Jörn Bengt-Seeger

Bewerbungen an:

PD Dr. med. Gerhard Konrad
Kreiskrankenhaus Erding
Bajuwarenstrasse 5 · D - 85435 Erding

nach oben ▲