Herzlich Willkommen auf der Website der DVOST - Deutsche Vereinigung für Orthopädische Sporttraumatologie!

Internationales Berliner Sportmedizinisches 33.Wochenseminar in Ruhpolding vom 29. Januar bis 5. Februar 2023

Das Wochenseminar in Ruhpolding ist eine Fort- und Weiterbildungsveranstaltung des Krankhauses Waldfriede, des HELIOS Klinikums Emil von Behring (”Oskar-Helene-Heim”), des Universitätsinstituts für präventive Sportmedizin der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, Olympiazentrum und Sportmedizinisches Institut des Landes Salzburg, der Deutschen Vereinigung für orthopädische Sporttraumatologie (DVOST) und des Sportärztebundes Berlin-Brandenburg e.V.

Mitgliederbrief Juni 2022

Liebe Teilnehmer des diesjährigen Symposiums,
liebe Mitglieder und Freunde der DVOST,

das diesjährige Symposium in Pichlarn ist vorüber und es war wiederum ein Anlass mit vielen spannenden, schönen und positiven Eindrücken.

Dies betrifft natürlich zuerst den wissenschaftlichen Teil mit Vorträgen von hoher Qualität. Aber auch der sportliche Teil, der genauso wie das gesellschaftliche Miteinander den persönlichen Austausch nach der langen und schwierigen epidemiologischen Situation gefördert hat, verstärkte die positive Aufbruchstimmung.

An dieser Stelle möchte ich allen Anwesenden für Ihre aktive Teilnahme danken, an erster Stelle den diesjährigen Referenten und auch der Industrie, die uns nach der langen Pause unterstützt hat und vor Ort zur Verfügung stand.

Es war nicht nur ein Symposium des Aufbruches nach der langen Zwangspause, nein, auch eines des Umbruches. Im Vorstand gab es mehrere Wechsel, einschliesslich eines neuen Präsidiums. Insgesamt fand eine deutliche Verjüngung statt, wobei wir auch in Zukunft auf die Unterstützung der verdienten Mitstreiter rechnen werden können. Nicht nur hierbei zeigt sich der besondere Geist der DVOST.

Als Termin für das nächste Jahr wurde der 08. bis 11. Juni 2023 festgelegt, wobei sich wie üblich eine Anreise am 07. Juni abends zum gemeinsamen Barbecue anbietet. Das ausgewählte Thema wurde nicht nur inspiriert von den Geschehnissen der letzten beiden Jahre, begleitet es uns doch in der täglichen medizinischen Arbeit schon seit Jahrhunderten.

Es lautet: Infektionen - Prophylaxe, Therapie, Return to Sport

Wir haben alle unsere Erfahrungen hierbei machen müssen, sei es im Operationsaal oder bei der Sportlerbetreuung. In den nächsten Wochen werden erste Informationen auf der Webseite aufgeschaltet werden. Falls jemand sich aufgrund seiner Kompetenz hier als Referent beteiligen will und eine bestimmte Thematik im Auge hat, kann er gerne den Vorstand kontaktieren.

Ich wünsche allen einen sonnigen Sommer und würde mich freuen, alle am nächstjährigen Symposium 2023 wieder zu sehen.

Mit herzlichen Grüssen

Dr.med. Martin Maleck
Präsident der DVOST

nach oben ▲