Wissenschaftliche Tätigkeiten

Bandscheibenbedingte Erkrankungen der Wirbelsäule (op. Therapie)

Bernhard Meyer, Neurochirurgische Klinik, TU München, Klinikum rechts d. Isar

Artikel

Die bicondyläre Schiene mit neuerem biomechanischem Konzept

Hellerer O., Frosch K.-H., Floerkemeier T., Buchholz J., Dörner J., Hellerer O., Beck C., Kubein-Meesenburg D., Nägerl H., Stürmer K.M

Artikel

Chronische Überlastungsschäden des Vorfußes

Zusammenfassung des Vortrages P. Bösch Wiener Neustadt, DVOST – Symposium 2006 in Pichlarn (Österreich)

Artikel

Download der PowerPoint-Präsentation

Die Therapie der sportinduzierten Epicondylopathie

Prospektive Studie mit einem oralen nichtsteroidalen Antiphlogistikum, Klaus K. Förster 1, Achim Reichelt

Artikel

Operative Therapien von Knorpelläsionen

Andreas B. Imhoff , P.Ueblacker, A. Burkart, V. Martinek, Abteilung für Sportorthopädie der TU München

Artikel

Anti-Zytokin-Therapeutika zur Basistherapie der Arthrose

PD Dr. J. Steinmeyer, Orth. Universitätsklinik Gießen, DVOST-Symposium, 28.05.-01.06.2003, Pichlarn

Zusammenfassung des Vortrages

Klinisch–histologischer Vergleich der allogenen BTB - Patellarsehne und der autologen BTB - Patellarsehne zur Rekonstruktion des vorderen Kreuzbandes.

Der Unfallchirurg, Band 105, Heft 8, August 2002,

Artikel als Word-Datei

Arthroscopic Anterior Cruciate Ligament Reconstruction: A Metaanalysis Comparing Patellar Tendon and Hamstring Tendon Autografts.

Freedman KB, D’Amato MJ, Nedeff DD, Kaz A, Bach BR (2003), Am J Sports Med 31: 2-11

Artikel

Massive Flüssigkeitsinkorporation nach Arthroskopie des Kniegelenkes – Metaanalyse und Fallbericht.

Baums MH, Klinger HM, Otte S (2002), Arthroskopie 15: 149-152

Artikel

nach oben ▲