DVOST - Wer wir sind / Vereinszweck

Der Vereinszweck besteht in der Förderung der Sportmedizin auf orthopädisch-traumatologischem Sektor des Haltungs- und Bewegungsapparates, der Prävention und Rehabilitation von Sportverletzungen und Sportschäden sowie der Sportbiomechanik.

Dies wird verwirklicht durch Forschung und Veröffentlichung, Austausch und Zusammenfassung von Forschungs- und Therapieergebnissen, die Förderung der Wissenschaft sowie die Ausschreibung von Preisen.

Weiteres Ziel ist der Austausch junger Ärzte mit anderen Gesellschaften auf internationaler Basis. Aus- und Weiterbildung, Abhaltung von Veranstaltungen, Vorträgen, Kursen, Kongressen, die Zusammenarbeit mit anderen sportmedizinisch-tätigen Berufsgruppen sowie insbesondere die Zusammenarbeit mit der physikalischen Therapie.

Gefördert werden Dissertationen auf sportmedizinischem Gebiet sowie die Unterstützung der Sportmedizin auf breiter Basis durch die Zusammenarbeit der hier tätigen Berufsgruppen wie Trainern und Sportlehrern.

Ein weiteres Ziel der DVOST ist es, die auf dem Gebiet der Sportorthopädie und Sporttraumatologie tätigen Berufsgruppen, in erster Linie Orthopäden und Unfallchirurgen, zusammen zu führen.

nach oben ▲